Andreas E. on November 14th, 2018

Wie sagte einst ein großer deutscherPolitiker: „Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern, oder gar vorgestern.“ Der Mann hatte durchaus Recht. Denn in der Politik gilt nach wie vor: „Was man am Vortag versprochen hat, muß man morgen schon nicht mehr halten.“ Ein ganz spezieller Meister dieser Denkweise ist der Dankwart Friedrich Merz. Seines Zeichens […]

Continue reading about Die Ideen des Merz

Andreas E. on Oktober 17th, 2018

Der Freistaat Bayern, Bundesland darf man ja nicht sagen/schreiben/denken, hat wieder einmal mit seiner Wahl bewiesen, daß die Bayern doch nicht mal in der Lage sind, Wasser warm zu machen. Man kann zu diesem Ergebnis eindeutig kommen, wenn man sich einmal das Wahlergebnis anschaut: Die Braunen mit knapp 10% sind im bayrischen Landtag und dürfen […]

Continue reading about Das Bayern-Mär

Andreas E. on August 15th, 2018

Es ist noch gar nicht so lange her, da war dieses Land Stolz! Nein, nicht auf die Dummheit des AfD. Dies ist wiederum eine Sache, auf die kein Deutscher Stolz sein sollte – oder könnte. Nein, dieses Land war auf seine Politik Stolz, die es die vergangenen 30 Jahre immer noch für unbeteiligte Dritte attraktiv […]

Continue reading about Das traurige Deutschsein

Andreas E. on August 8th, 2018

Man könnte sagen, daß vor einigen Jahren in Frankfurt/Main, nicht Frankfurt/Oder eine ganz schlimme Debatte tobte. Es ging in ihr um den beklagenswerten – zumindest von Seitens einiger wirklich armseliger Kreaturen her – Zustand der Stadtparks nach einem heißen Wochenende. Zu jener Zeit sprach Niemand von einer Brandgefahr, die in der Luft lag, sondern nur […]

Continue reading about Frankfurter Grilldebatte!

Andreas E. on April 5th, 2018

In alter Zeit hieß es einmal: Die einzige Gefahr, die diesem Land drohen könnte, kommt von links. Denn links sein in Deutschland bedeutet, ein Freund des Kommunismus, des Völkermordes, der ethnischen Säuberung, und des Teilens des Eigentums Aller zugunsten des Zentralkomitees. Bis heute hat sich an dieser Ansicht kaum geändert. Die Politik ist chronisch auf […]

Continue reading about No Pasaran!

Andreas E. on August 6th, 2017

Die erste Expedition war ein Reinfall! Ich kam nur 328,47Lj weit. Dafür habe ich sehr viel über Expeditionsplanung gelernt.   Dafür brachte mir dieser kleine Sprung in etwa 468K Credits ein. Ich fand einige Planeten, die ich scannte. Erst bei der Rückkehr merkte ich, wie viel mir das Scanning einbrachte.   Leider ist meine maximale […]

Continue reading about Elite Dangerous Newsletter 2

Andreas E. on August 6th, 2017

Heute am späten Nachmittag beginnt meine Expedition. Laut Reichweite, die mir die Navigation erlaubt, kann ich maximal 994Lj am Stück vorgeben. Es wird also eine langwierige Reise.   Da ich vorhabte, mehr als 10KLj zurückzulegen, durch große unbewohnte Gebiete, birgt die Reise also auch ein gewisses Risiko. Und Aliens sind praktisch überall zu finden, wenn […]

Continue reading about Elite Dangerous Newsletter 1

Andreas E. on Juni 9th, 2017

Logbucheintrag/Tag: 4 tagelang rumgebastelt, was ich denn nun machen könnte. immerhin besitze ich in diesem universum alle freiheiten der welt. nur welche freiheit nehm ich mir? im startsonnensystem gibt es mehrere nutzbare portale, von denen eines zu einer craftingbase in einem asteroidenfeld führt. die anderen führen zu anderen sonnensystemen, die auch reichlich abenteuerlich – und […]

Continue reading about Evochron Mercenary – Tag 4

Autor ist der Redaktion bekannt on Juni 7th, 2016

Nachdem der letzte Artikel mit der Aufzählung, was denn nun Lügenmärchen sind, und was nicht, so viel Anklang fang, bat mich die Redaktion erneut eines meiner humorlosen Pamphlete zu verfassen. Heute möchte ich einmal die Charakteristiken von Volksparteien aufzählen. Wie immer ist der Artikel nicht Ernst zu nehmen! Wer es dennoch tut, und dann im […]

Continue reading about Charakteristika einer Volkspartei!

admin on März 6th, 2016

Schweren Herzens sah sich die Administration gezwungen, sämtliche Benutzeraccounts zu löschen, die über die Endung @mail.ru verfügen. Wir haben diese Benutzeraccounts zum Schutze dieses Blogs gelöscht. Wenn ihr euch also anmelden wollt, benutzt entweder amerikanische Emailadressen (außer Google, die lehnt unser System gleichfalls ab). oder westeuropäische. Weitere Anmeldungen mit oben genannter Emailadressenendung werden konsequent gelöscht. […]

Continue reading about Liebe User