Andreas E. on Mai 23rd, 2018

Seien wir doch einmal ehrlich: Deutschland braucht eine Partei wie die Alternative für Deutschland. Und dieses Land benötigt diese Partei unbedingt. Denn dieses Land ist einfach nur noch von Fremden, Ausländern, Migranten, Touristen, Linksversifften, Grünen und Demokraten überlaufen. Schlimm genug, daß die Migranten alle islamischen Glaubens sind, und das sich in den Flüchtlingsunterkünften partout kein […]

Continue reading about Demokratie in Gefahr? Wirklich?

Mustafa N. on Mai 16th, 2018

Man muß nicht unken, wenn man Kritik am AfD üben möchte. So viele Möchtegernpolitiker dieser Möchtegernpartei haben Dreck am Steck, gegen 22 laufen derzeit aktive juristische Ermittlungen, und sollten diese erfolgreich sein, würde sich die Fraktionsgröße auf 70 verkleinern. Aber dies nur nebenbei. Fakt ist: Die blaubraunen Faschisten des AfD meinen es nicht böse. Sie […]

Continue reading about Warum wir den AfD lieben sollten …

Andreas E. on Mai 2nd, 2018

Unser Land hat ein Problem! Ein sehr großes Problem! Dabei geht das Problem diesmal nicht von den Blaubraunen aus, sondern von den magentagelben Vollpfosten, die sich bereits einmal mit ihrem Mövenpickgesetz der Lächerlichkeit preisgaben. Aber ich möchte mal nicht so sein. Haß ruft nur wieder Haß hervor. Deshalb sollte man Herrn Lindner nicht mit Haß […]

Continue reading about Trinkgeldbereitschaft!

Mustafa N. on April 25th, 2018

Nennt mich einen Zweifler, doch inzwischen habe ich allen Grund dazu! Ich gebe ehrlich zu, bis zur letzten Eingabe des AfD im Bundestag, war ich dieser angeblichen Partei gegenüber mißtrauisch, und nahm diese braunen Vollpfosten absolut nicht Ernst. Doch wenn jetzt diese Ergebnisse interfamiliärer Inzucht eine Anfrage an den Bundestag stellen, inwieweit sich Behinderungen durch […]

Continue reading about Fakt oder Fiktion!

Andreas E. on April 11th, 2018

Niemand hat die Absicht, dem AfD irgendwelche unlauteren Absichten zu unterstellen. Man muß das eigentlich auch gar nicht, weil die AfD-Mitglieder täglich unter Beweis stellen, daß sie gar nichts anderes als unlautere Absichten besitzen. Wieso unlautere Absichten? Segnala presso:

Continue reading about Das Kreuz mit der Idiotie

Andreas E. on März 22nd, 2018

Wir haben ja momentan diese immer noch anhaltende TAFEL-Diskussion. Diese unselige Diskussion wird einfach nur in der falschen Richtung geführt. Es sind nicht die TAFELn das Problem, das Problem ist ein System, welches Tafeln überhaupt erst notwendig macht. Und bevor sich wieder braunärschige Blaubraune zu Wort melden: Ich vertrete die Meinung der Tafel Essen, das […]

Continue reading about TAFEL gefälligst ….

Andreas E. on Januar 29th, 2018

Was ist Heimat? Das, was das Auffangbecken für Dumme darunter versteht? Oder ist Heimat einfach nur dort, wo auch das Herz ist? Zu viele Fragen, aber kaum vernünftige Antworten! Gehen wir nach der Wikiblödia, oder nach einer anderen minder intelligenten Quelle, um den Heimatsbegriff näher definieren zu wollen, stoßen wir früher oder später auf diverse […]

Continue reading about Heimat(begriff)

Autor ist der Redaktion bekannt on Oktober 15th, 2017

… aus diesem Land eine Karikatur zu machen! Nein, der Spruch kommt nicht von der AfD, auch nicht von der CSU (was manche vielleicht denken mögen), sondern von einem ernstzunehmenden politischen Blog. Kein linker Blog, nicht einmal ein rechter Blog, sondern ein politischer Blog, der in der Manier des TROTTELBOT eigentlich auf jeden einschlägt. Inklusive […]

Continue reading about Niemand hat das Recht …

Andreas E. on Juli 26th, 2016

https://www.youtube.com/watch?v=6xc4alVMrKQ Einfach nur anschauen, ablachen, und endlich einmal Rückgrat gegen diese hirnlosen Nulpen zeigen. Wo immer ihr sie auch trefft. Segnala presso:

Continue reading about Hirnfrei! Reichsbürger behindern Behörden!

Andreas E. on Februar 1st, 2016

Manche Politiker sollten vor der Presse besser die Klappe halten. Vor allem dann, wenn es sich um völlig ungebildete Möchtegernpolitiker vom Schlage des AfD handelt! Es ist eine legitime Forderung des freiheitlich denkenden Bürgers, wenn er fordert, daß zukünftig auf AfD-Versammlungen auf Sympathisanten und auch Parteimitglieder gefeuert werden darf. Es ist jedoch keine legitime Forderung, […]

Continue reading about Der Schießbefehl, die Mauer & der AfD