Autor ist der Redaktion bekannt on Januar 13th, 2014

Es heißt ja immer, daß dieses Land so mit Ausländern/Migranten/Flüchtlingen überlaufen würde. Schaut man sich jedoch einmal ganz offen die Zahlen des Statistischen Bundesamtes an, fällt einem als Erstes auf, daß die Zahl derjenigen, die sich nach Deutschland aus irgendeinem Grund retten, in den letzten beiden Jahrzehnten massiv gesunken ist. Dort, wo früher 500.000 Individuen […]

Continue reading about Unterschiede in der Wahrnehmung

Andreas E. on Oktober 14th, 2013

Deutschland steht vor einem Desaster! Vor einem politischen Desaster. Dumme, braune, Parteien überlegen, die Macht zu übernehmen. Einverstanden, schwarz-grün ist auch nicht das gelbe vom Ei, und es wäre um keinen Deut besser als die bisherige Wespentaillenregierung! grün hatte von jeher die Angewohnheit, Dinge zu tun, die eigentlich keiner möchte, die aber zur Faschistierung dieses […]

Continue reading about rot-rot-grün

Andreas E. on März 18th, 2013

Wir wissen es alle: Ex-Bundeskanzler Schröder war und ist ein besserer Kanzler, als es selbst der Jahrtausendkanzler gewesen ist. Zwar brachte er uns nicht die Wiedervereinigung wie sein Amtsvorgänger, dafür aber einen Sozialabbau, der grundsätzlich grundgesetzwidrig abgelaufen ist. Und dafür wird er heute noch von allen Parteien des Bundestages über den Klee gelobt, sowie als […]

Continue reading about Zu Tode reformiert!

Diotima on März 31st, 2012

Liebe Gläubige, Ungläubige, Gläubiger, Schuldner, Schuldige und Unschuldige und sonstige Fassungslose, heute ist der M 31, also der dritte März. Im Märzen der Bauer die Rösslein anspannt, er setzt seine Felder und Wiesen in Stand…Heute ist der Tag, an dem der neue OB beweisen kann, ob er wie sein Vorgänger aus jeder Demonstration eine Gelegenheit […]

Continue reading about Das Wort zum Samstag

Diotima on Juli 10th, 2011

Liebe Gläubige und Ungläubige, ungläubig muss man zusehen, wie die schwarz-gelbe Koalition ein Millardengeschäft nach dem nächsten abschließt. Selbst vor dem Handel mit Raubtieren schreckt sie nicht zurrück. Besagte Leoparden möchte sie an Saudi-Arabien liefern. Weil Saudi Arabien dafür berühmt ist, dass es ein Hort der Demokratie ist. Warum auch sollte sich die neoliberale FDP […]

Continue reading about Das Wort zum Sonntag

Andreas E. on Juli 6th, 2011

Jeder kennt das: Da setzt man sich etwas als absolut in den Kopf und stellt dann auf halber Strecke fest, es geht nicht so, wie man es gerne hätte, wenn man nicht die Umstände in seinem Sinne abändert. So ähnlich muß das wohl mit dem Herrn Mappus und dem Herrn Grube (beide vormals Siemens) gelaufen […]

Continue reading about Streßtest für die BaWü-Regierung

Andreas E. on April 6th, 2011

Die Grünen/B90 haben gewonnen. Ja, sie haben bundesweit gewonnen. Zwar nicht an Vertrauen, sondern nur an Wählerstimmen, aber für ein merkwürdig grünbraunes Faschopack ist dies wohl an der Tagesordnung. Prinzipiell ist nichts gegen Grüne einzuwenden, würden sie sich nur an ihre alten Parteiprogrammserklärungen aus den Jahren 1989/91 halten. Damit wäre schon Vielen geholfen. Nur ist […]

Continue reading about Alternativlose Alternativen

Diotima on April 3rd, 2011

Liebe Gläubiger, Ungläubige und sonstige Fassungslosen vor dem Herren, was haben die schwäbische Eisenbahn, der Polarexpress und die Antarctis gemeinsam? Nun dies wird in dem Film “ die Vollmondverschwörung“ angedeutet. Der Film wurde zum Abschluss der diesjährigen Lichter Filmtage im Metropoliskino in Frankfurt gezeigt und wird am 21. April offizielle Premiere haben. Segnala presso:

Continue reading about Das Wort vom Sonntag zum Mondtag

Andreas E. on Dezember 13th, 2010

Wenn man in den vollen Topf greifen muß, so muß man es mit Herzensmut tun. – unbekannter deutscher Politiker – Das Land der Dichter und Denker, Richter und Henker, hat eine neue Möglichkeit gefunden, wieder in den alten Nazitrapp zurückzukehren. Wenn man die Medien derzeit verfolgt, fragt man sich, ob Konservative einfach nur wertkonservativ oder […]

Continue reading about Deutsche Ver-Blödungspolitik

Diotima on November 8th, 2010

Es ist vollbracht! Der Sprecher der Polizeigewerkschaft kann sich und seinen erschöpften Leidensgenossen nun endlich das Schweißtuch geben lassen… Trotz des Kreuzes mit den AtomgegnerINNEN und diverser Unfälle wie dem mit der Frau ,die versehentlich mit dem Kopf auf die Erde fiel ,oder dem Mann ,auf dem man herum tritt und ritt und spuckte, kam […]

Continue reading about Herr Wendt und die Wende im Wendland