Umwelt

Andreas E. on Juli 1st, 2011

Inzwischen ist es amtlich: Tierschutz ist nicht gleich Tierschutz. Und Tierschützer ist nicht gleich Tierschützer. Wir müssen hier lernen, zwischen zwei verschiedenen Charakteren zu unterscheiden. Der normale Standardtierschützer ist ein Mensch wie jeder andere auch, der aus Altruismus und wirklicher Sorge um das Tier versucht es zu schützen. Die andere Kategorie Tierschützer ist derjenige, der […]

Continue reading about Die Legende vom Tierschutz (I)

Andreas E. on Juni 17th, 2011

Vergebt mir bitte den langen Titel! Aber ich verfolge gerade einige Zeitungen, einige Blogs (was wirklich interessant wird) und auch einige Homepages, wo man mit Informationen über bestimmte Tatbestände (oder Nichttatbestände im neuen Amtsdeutsch) informiert wird. Und jetzt zeichnet sich ein Bruch in der deutlich als rechtsradikal, national und faschistisch eingestellten Partei DIE GRÜNEN/B90 ab. […]

Continue reading about Der Wieder-Einstieg in den Ausstieg aus der Atomtechnik

Diotima on April 3rd, 2011

Liebe Gläubiger, Ungläubige und sonstige Fassungslosen vor dem Herren, was haben die schwäbische Eisenbahn, der Polarexpress und die Antarctis gemeinsam? Nun dies wird in dem Film “ die Vollmondverschwörung“ angedeutet. Der Film wurde zum Abschluss der diesjährigen Lichter Filmtage im Metropoliskino in Frankfurt gezeigt und wird am 21. April offizielle Premiere haben. Segnala presso:

Continue reading about Das Wort vom Sonntag zum Mondtag

Diotima on November 8th, 2010

Es ist vollbracht! Der Sprecher der Polizeigewerkschaft kann sich und seinen erschöpften Leidensgenossen nun endlich das Schweißtuch geben lassen… Trotz des Kreuzes mit den AtomgegnerINNEN und diverser Unfälle wie dem mit der Frau ,die versehentlich mit dem Kopf auf die Erde fiel ,oder dem Mann ,auf dem man herum tritt und ritt und spuckte, kam […]

Continue reading about Herr Wendt und die Wende im Wendland

Andreas E. on September 10th, 2010

Vor kurzem erhielt ich eine eMail eines Querfrontlers, der mich auffordern wollte, seine eigene S21-Kampagne für seinen neuen Blog (nachdem ich seinen alten über mein Projekt DER KOTZBROCKEN geschreddert hatte) in irgendeiner Form zu unterstützen. Natürlich erhielt er eine Absage. Und dies wohlbegründet, da mir inzwischen auch einige politische Details hinter dem Stuttgart21-Projekt bekannt sind, […]

Continue reading about S21 – Der Zug ist abgefahren

Andreas E. on August 7th, 2010

Als vor gut einhundertfünfzig Jahren ein Bauer auf seiner Wiese einen Ölfleck entdeckte, hat sich eine ganze Menge getan. Aus leichtfertigen Betrügern und Halsabschneidern wurden anständige Geschäftsleute. Und Städte wie das amerikanische Dallas verkamen zur Ikone einer Wirtschaftssparte, ohne die heute vieles undenkbar wäre. Als das Schwarze Gold vor nun mittlerweile 160 Jahren zum Schatz […]

Continue reading about Öl-Pest!

Diotima on Juli 28th, 2010

4.) Bildung und Forschung DAS PROBLEM Deutschlands Reichtum ist das Wissen und Können seiner Menschen. Nur ein hoher Wissens-und Aus- bildungsstand garantiert, dass Deutschland techno- logisch in der Welt einen Spitzenplatz behauptet. Die PISA Studie und andere internationale Unter- suchungen haben Mängel in unserem Bildungssystem offenbart. Unsere Schulen sind nicht ausreichend in der Lage, alle […]

Continue reading about Agenda 2010

Andreas E. on Juli 2nd, 2010

In meinem Leben, auch außerhalb des Internets, ist mir schon so manches über den Weg gelaufen. Stellenweise so schräges, daß ich mich ernsthaft fragte, ob es mein Verstand ist, an dem ich verzweifle. Immer öfter jedoch mußte ich erkennen, daß es nicht mein Verstand war, sondern der anderer Leute, der aus dem Ruder lief. Warum […]

Continue reading about Gesundbeten für die Erde …

Andreas E. on Mai 11th, 2010

Ein langes und still und leise gehütetes Geheimnis der hessischen Wälder sind deren zahlreiche Flora und Fauna. So kann man im unteren Odenwald hier an der Bergstraße teilweise Kräuter besichtigen, die andernorts, wie im Schwarzwald, schon als ausgestorben gelten. [Hin und wieder helfen auch die landeseigenen Grünen nach, in dem sie seltene Arten in Gebiete […]

Continue reading about Maikäfermorden auch für Menschen tödlich …

Andreas E. on Januar 6th, 2010

Umweltzerstörung, Umweltzersiedelung, wohin man schaut. Dabei ist die Umwelt nicht Alles, was wir haben. Sie bildet nur die Lebensgrundlage der Lebensform Mensch. Und an diesen Lebensgrundlagen wird jeden Tag mehr ein wenig mehr herum geschnitten und herum gekappt. Als erstes mit der Ausrede der Nachhaltigkeit. Bisher galt „Nachhaltigkeit“ beim Sondermüll, da dieser bei verschiedenen Dingen […]

Continue reading about Probleme mit der Nachhaltigkeit