Wirtschaft

Andreas E. on Juni 21st, 2011

Es war einmal ein Land inmitten Europas, daß einst für seine Kunst und Kultur weithin gerühmt wurde. Doch dann brach zuerst das 20. und dann das 21. Jahrhundert an. Und von da an war nichts mehr, wie es vorher gewesen war. In den Augen der Allgemeinheit existiert nichts wie die Content-Mafia, mit der heute links- […]

Continue reading about GVU, GEMA & GEZ

Andreas E. on Juni 17th, 2011

Vergebt mir bitte den langen Titel! Aber ich verfolge gerade einige Zeitungen, einige Blogs (was wirklich interessant wird) und auch einige Homepages, wo man mit Informationen über bestimmte Tatbestände (oder Nichttatbestände im neuen Amtsdeutsch) informiert wird. Und jetzt zeichnet sich ein Bruch in der deutlich als rechtsradikal, national und faschistisch eingestellten Partei DIE GRÜNEN/B90 ab. […]

Continue reading about Der Wieder-Einstieg in den Ausstieg aus der Atomtechnik

Andreas E. on Juni 13th, 2011

Bisherige Teile: 1 2 3 4 Welche finanziellen Folgen hat die Armut eines Armen für den Reichen? Zum Ersten sollte man endlich akzeptieren, daß Reichtum auch nur begrenzt ist. Und das wirtschaftliche Armut auf Dauer auch dem Reichen schädigt. Das glauben sie nicht? Ok, dann lassen sie mich ein Beispiel erzählen. Der arme und der […]

Continue reading about Grundlagen der Armutsdebatte (V)

Andreas E. on Juni 7th, 2011

Stellen sie sich vor, sie wären einer der 12 Anführer einer der mächtigsten Nationen der Welt – und sie stellen erschreckt fest, daß ein anderer Staatenbund nicht nur eine äußerst effektive und harte (sprich stabile) Eigenwährung auf den Weg bringt, sondern gleichzeitig auch der Reichtum der dortigen Elite überproportional wächst. In ihrer eigenen Nation aber […]

Continue reading about Des Eingebildeten Krise

Andreas E. on April 22nd, 2011

Segnala presso:

Continue reading about EnBW-Skandal: Stromerzeuger versucht an Schulen Bestechung

Diotima on April 21st, 2011

Und es ist mal wieder dasselbe Spiel wie so oft…die Sozialdemokraten beweisen ihr Gespür für Demokratie, indem sie einen Rassisten wie Sarrazin in den eigenen Reihen dulden. Vielleicht ist dies auch besser so, weil ihn das davon abhält, jene rechtsradikale Partei zu gründen, die auch für Bürgerliche wählbar bleibt. Denn sie scheint bereits zu bestehen…ein […]

Continue reading about Das Wort zum Marstag

Andreas E. on April 20th, 2011

Es sind erschreckende Zeiten. Vor allem für Autofahrer. Unsere Superspezialisten im Berliner Reichtag haben sich wieder etwas Neues einfallen lassen. Nicht, daß es intelligenter wäre als die bisherigen Anläufe Intelligenz zu zeigen. Aber es offenbart doch eine Volksferne, die man ansonsten nur von Regierungen von entweder faschistischer oder diktatorischer Natur gewohnt ist. Man muß bei […]

Continue reading about Mau(t) Mau(t)

Andreas E. on Dezember 14th, 2010

Man sollte es kaum für möglich halten, unser zukünftiger Ex-Kaiser und zukünftiger Dauergast in einem mit schwedischen Gardinen ausgestattetem Wohnklo macht wieder von sich reden. Jedoch nicht nur von sich allein, sondern auch von seiner ach so vertrauenswürdigen Gattin. Von wem die Rede ist? Natürlich vom vuz Guttenberg, der wieder einmal beweist, daß gute Propaganda […]

Continue reading about Ein paar Bengel auf Reisen …

Andreas E. on Dezember 10th, 2010

Bisherige Teile: 1 2 3 Welche gesundheitlichen Folgen hat die Armut für den Armen? Keine zynische Fragestellung, sondern leider wegen der letzten Äußerungen von Dr. Philipp Rösler angebrachter denn je. Immerhin ist ja allgemein bekannt, daß Armut nicht eben gesundheitsfördernd ist. Wäre sie es, gäbe es bedeutend mehr Arme als Reiche Menschen. Das Verhältnis ist […]

Continue reading about Grundlagen der Armutsdebatte (IV)

Diotima on November 8th, 2010

Es ist vollbracht! Der Sprecher der Polizeigewerkschaft kann sich und seinen erschöpften Leidensgenossen nun endlich das Schweißtuch geben lassen… Trotz des Kreuzes mit den AtomgegnerINNEN und diverser Unfälle wie dem mit der Frau ,die versehentlich mit dem Kopf auf die Erde fiel ,oder dem Mann ,auf dem man herum tritt und ritt und spuckte, kam […]

Continue reading about Herr Wendt und die Wende im Wendland