Andreas E. on Januar 16th, 2013

Geht es nach den Superhirnen der Politik, wird es demnächst im tiefsten Afrika mal wieder einen sogenannten Stellvertreter-Krieg geben. Nein, kein solches Fiasko wie Afghanistan! [Dort hörte der Spuk auch erst auf, nachdem die Amerikaner selbst dachten, sie könnten das Land besetzen. Aber die Geschichte lehrt hier bereits, daß selbst ein Weltmachtführer wie Alexander der […]

Continue reading about Mali!

Diotima on November 19th, 2012

Liebe Brüder und Schwestern im Herren, während ich hier schön drinnen im Warmen sitze und meine freien Tag genieße, verhungert vielleicht gerade wieder ein Obdachloser in der Fußgängerzone vor einem Einkaufzentrum oder ein unterbezahlter Lehrer mit burn out Syndrom liegt verreckend in seiner Singlewohnung und verflucht die letzte kostenlose Grippeimpfung, die ihm das Leben kostet. […]

Continue reading about Das Wort zum Montag

Andreas E. on Juni 28th, 2012

Wenn wir uns einmal das braune Gesülze der letzten Wochen zu Gemüte führen, erkennen wir sehr schnell, daß vieles nicht einmal so warm gekocht wird, wie man später dann vermeint, es zu essen! In den Augen diverser Braunhemden des linken, wie des rechten, Lagers, gibt es nur absolut eine Schuldige an dem europäischen Desaster. Merkel! […]

Continue reading about Legendenschmieden

Andreas E. on September 13th, 2011

Es gab einmal ein Land, eine Nation, die soviel Größe hatte, daß sie dem römischen Heer nicht standhalten und deshalb assimiliert werden konnte. Jenes Land hatte über Jahrhunderte hinweg große Denker und Literaten hervor gebracht und betrieb als einziges im klassischen Zeitalter bereits historische Forschungen. Sein Götterpantheon war berühmt, berüchtigt, nachdem die Römer einen Teil […]

Continue reading about Griechische Rettungsschirme

Andreas E. on Juni 17th, 2010

Das sogenannte Sparprogramm der schwarz-gelben Regierung wird in die Geschichte eingehen. Aber nicht als der endgültige Durchbruch in Sachen Staatsverschuldung, sondern als Beginn einer verlorenen Dekade. Es wird als klassischer Ausdruck für den Tunnelblick einer Regierung betrachtet werden, die im entscheidenden Jahr 2010 nicht einmal im Ansatz begriffen hatte, was die Stunde geschlagen hatte. Von […]

Continue reading about Das Falsche – zur falschen Zeit am falschen Ort

Eugenik „Minderwertige Bevölkerungsteile“ Eugenik und Rassenhygiene – ein Teil der Moderne Die Überraschung, mit der die Öffentlichkeit auf die Meldungen über Sterilisationen in demokratischen Ländern nach 1945 reagierte – etwa im sozialdemokratischen Schweden und Dänemark –, ist Ausdruck langjähriger Ausblendung von Eugenik, Rassenhygiene und Sterilisation. Die zwangsweise Sterilisation von gut 400 000 Frauen und Männern […]

Continue reading about EUGENIK! SIND DIE BEFÜRWORTER DIESER IDEOLOGIE WIEDER ODER IMMER NOCH ZU GANGE?

Andreas E. on Mai 31st, 2010

Israelische Marine greift Gaza-Hilfsflottille an Die IPPNW verurteilt den Angriff der israelischen Marine auf die Gaza-Hilfsflottille in internationalen Gewässern aufs Schärfste. „Der völkerrechtswidrige Angriff von israelischen Eliten-Einheiten auf die Schiffe ist eine unverantwortliche Eskalation“, erklärt die IPPNW-Vorsitzende Dr. Angelika Claußen. „Mit diesem Vorgehen hat die israelische Regierung den Tod von unschuldigen Zivilisten billigend in Kauf […]

Continue reading about IPPNW fordert unverzügliche Freilassung

Andreas E. on Mai 7th, 2010

Stellen sie sich einmal folgendes vor: Sie sind der im Vatikan residierende Papst und haben ein deutliches Problem mit ihren Staatsfinanzen. Pro Jahr springen ihnen weltweit ungefähr 2% ihrer Schäfchen ab und verweigern nicht nur die wöchentliche Kollekte, sondern auch die Kirchensteuer. Also quasi den ungesetzlichen Mitgliedsbeitrag im alten bethlehemer Angelsportverein! Was machen sie dann? […]

Continue reading about Armutsförderung in Europa

Andreas E. on Mai 3rd, 2010

Politik ist etwas feines. Vor allem dann, wenn sie von Totalversagern betrieben wird. Wie wir ja wissen, hat im vergangenen Jahr unsere derzeitige Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen sehr laienhaft klar gemacht, wie leichtgläubig und bildungsfern sie selbst ist. Verwundern muß dies einen nicht, macht es doch einem sofort klar, wer in diesem Land wirklich […]

Continue reading about Die Lobby der KiPo-Produzenten

Andreas E. on April 25th, 2010

Von Tayad Komittee Das StGB nennt als Ausnahmetatbestand zum StGB § 129 dieser sei nicht anzuwenden „wenn die Vereinigung eine politische Partei ist“. Parteistrukturen sind demnach geschützt, Vereinsstrukturen werden offen verfolgt. Und verfolgt wird auch, wenn Vorwürfe im Prinzip nicht haltbar sind, denn was die vom § 129 betroffenen Strukturen betrifft, muss eine Vereinigung weder […]

Continue reading about Düsseldorf §129 b: Märchenstunde