Diotima on Dezember 3rd, 2012

Die Gedenkgottesdienste sind abgehalten, die Verbrannten aus der Behindertenwerkstatt der Caritas sind beerdigt, verbrennen musste man Ihre Kadaver ja nicht mehr… Und ja, es scheinen wirklich in den Augen der Öffentlichkeit nicht mehr als Kadaver zu sein ,denn sonst würde man sich anstatt sich in Staatstrauer was vorzuheucheln, mal den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft stellen. Kein […]

Continue reading about Das Wort zum Montag

Diotima on November 19th, 2012

Liebe Brüder und Schwestern im Herren, während ich hier schön drinnen im Warmen sitze und meine freien Tag genieße, verhungert vielleicht gerade wieder ein Obdachloser in der Fußgängerzone vor einem Einkaufzentrum oder ein unterbezahlter Lehrer mit burn out Syndrom liegt verreckend in seiner Singlewohnung und verflucht die letzte kostenlose Grippeimpfung, die ihm das Leben kostet. […]

Continue reading about Das Wort zum Montag

Diotima on Mai 18th, 2012

Es kam wie es kommen musste. Ich sah die Falle nicht und bin reingefallen. Seit vorgestern ist er draußen, der „Krüppel“ wie ihn die einfühlsame Helferin ,die mich zu der ExtrAKTION motiviert hatte, vorgestern bemerkte, kurz bevor sie mich blutend im Folterstuhl zurrücklassen würde. Seitdem wache ich morgens mit dem Gefühl auf, anstatt eines Zahnes […]

Continue reading about Der mündige Patient

Diotima on Mai 15th, 2012

Wie allgemein bekannt sein dürfte, soll das occupy camp vor der EZB,das bislang von Oper und Schauspiel Frankfurt unterstützt worden ist, bis morgen früh um 9 geräumt sein. Es ist davon auszugehen,dass die Polizei wie in solchen Fällen üblich, gegen 5 Uhr die Nachtruhe beenden wird. Offenbar ist die noch amtierende OB zu dem Ergebnis […]

Continue reading about Räumung des occupy camps

Diotima on April 4th, 2012

Was wäre gewesen, wenn Jesus nicht vor 2012 Jahren gekreuzigt worden wäre ? Wir würden heutzutage kein Ostern feiern. Was hätte dazu alles nicht passiert sein dürfen ? Nun, wie ist die Kreuzigungsstrafe überhaupt nach Europa gekommen ? Durch Alexander den Großen, der hat das Kreuzigen salonfähig gemacht. Vermutlich hat er sich diese Strafe, bei […]

Continue reading about Wahrscheinlichkeitsmathematik II

Diotima on April 3rd, 2012

Heute habe ich intensivst recherchiert und dabei herausgefunden, dass mein Bad zu klein ist. Eigentlich handelt es sich auch nicht um ein Bad, sondern lediglich um eine Nasszelle. Nasszelle, das klingt doch eher nach Knast und so eng ist es auch,zu eng. Dennoch begründet sich die Kaltmieterhöhung von selbst durch die luxuriöse Ausstattung der Nasszelle. […]

Continue reading about Wahrscheinlichkeitsmathematik

Andreas E. on September 15th, 2011

Gehen wir vom mittleren Einkommen eines normalen Arbeiters in diesem Land aus, muß ich sagen: Wir haben Krise. Hege ich die gleichen Annahmen auch von den Diäten der Politiker in diesem Land, muß ich ebenfalls sagen: Wir haben Krise. Wie kann man bei zwei total unterschiedlichen Arbeitsanforderungen (von denen die Bundespolitiker nicht einmal die leichteste […]

Continue reading about Gequatsche um die Krise

Diotima on November 8th, 2010

Es ist vollbracht! Der Sprecher der Polizeigewerkschaft kann sich und seinen erschöpften Leidensgenossen nun endlich das Schweißtuch geben lassen… Trotz des Kreuzes mit den AtomgegnerINNEN und diverser Unfälle wie dem mit der Frau ,die versehentlich mit dem Kopf auf die Erde fiel ,oder dem Mann ,auf dem man herum tritt und ritt und spuckte, kam […]

Continue reading about Herr Wendt und die Wende im Wendland

Diotima on Juli 2nd, 2010

Liebe Brüder und Schwestern, nein dies wird kein vorzeitiges Wort zum Sonntag. Dies ist ein kleines und geschmackloses Schmankerl, das mir gestern ins Netz ging bei meiner Recherche nach den schwarzen Flecken auf der weißen Weste unseres neuen Bundespräsidenten. Kann sein, dass wir den Wolf im Schafspelz gekauft haben, aber dem geschenkten Gaul schaut man […]

Continue reading about Gesundbeten für die Kirche