Innenpolitik

Free Willy on April 26th, 2011

[oder braucht Deutschland heute noch eine SPD?] Nach dem Freispruch von Thilo Sarrazin wird in der aSPD nun alles anders. Nicht so anders, wie wir es vielleicht hätten, aber anders genug, um Andersdenkenden innerhalb der Partei wohl zukünftig noch effektiver das Maul stopfen zu können. Fatal, ja regelrecht katastrophal, liest sich, wie sich unser Gesellschaftsbild zu […]

Continue reading about Sozialdarwinismus

Andreas E. on April 21st, 2011

Zum Thema Bahnlärm vermisst die Partei der Linken ehrliche Aufrichtigkeit. eider finden wir in den vielen Versprechungen von MdB Willsch kaum, wenn überhaupt, verlässliche Aussagen zur Reduzierung des Bahnlärms im oberen Mittelrheintal. „Alle BürgerInnen und die Bürgerinitiative im Mittelrheintal gegen Umweltschäden durch die Bahn e.V. müssen sich nicht ernst genommen fühlen,“ meinen die Sprecher Wolfgang […]

Continue reading about Wer vertritt eigentlich den Kreis im Bundestag?

Diotima on Februar 2nd, 2011

8. Familienförderung DAS PROBLEM Die Familie ist die soziale Mitte der Gesellschaft. Familie ist dort, wo Kinder sind, gleich in welcher Lebensgemeinschaft sie aufwachsen. Kinder sichern die Zukunft unseres Landes, deshalb benötigen sie unsere ganz besondere Aufmerksamkeit. Es fehlt an genügend Möglichkeiten der Kinderbetreuung. Das beeinträchtigt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Kinder brauchen unabhängig […]

Continue reading about Agenda 2010

Free Willy on Oktober 29th, 2010

Es heißt ja im Allgemeinen, daß der Mensch in der Gesellschaft wertvoller sei als das Gut. Dann stellt sich aber beim aufmerksamen Betrachter direkt die Frage, warum ein Castor-Behälter von zwei Hundertschaften schwer gepanzerter und schwer bewaffneter Polizei – inklusive der in Verruf zu geraten scheinenden Wasserwerfer – geschützt werden muß?! Dachte bisher niemand daran, […]

Continue reading about Der Castor und der Mensch

Andreas E. on Oktober 12th, 2010

Man kann es nicht oft genug betonen – der Islam ist ein Teil Deutschlands. Und somit ist Deutschland auch ein Teil der Ummah. So jedenfalls würden sich bestimmte deutsche Imame, die für ihre Radikalität bereits mehrfach negativ aufgefallen sind, ausdrücken, wenn man sie fragen würde, ob der Islam in Deutschland tatsächlich angekommen sei. Wobei man […]

Continue reading about Das bayrische Problem

Andreas E. on September 24th, 2010

Nach dem vor einigen Tagen einige hochintelligente Kommentatoren hier aufgetaucht sind, die zu intelligent waren, ihren Namen und die grammatikalischen Regeln einzuhalten, sehe ich mich gezwungen, noch einmal zu dem Thema Faschismus in die Tasten zu greifen. Man wirft mir ja vom rechten Rand unserer ehrenwerten Gesellschaft vor, ich würde polemisieren, wenn ich die Vertriebenen […]

Continue reading about Integrationslegenden

Andreas E. on September 10th, 2010

Vor kurzem erhielt ich eine eMail eines Querfrontlers, der mich auffordern wollte, seine eigene S21-Kampagne für seinen neuen Blog (nachdem ich seinen alten über mein Projekt DER KOTZBROCKEN geschreddert hatte) in irgendeiner Form zu unterstützen. Natürlich erhielt er eine Absage. Und dies wohlbegründet, da mir inzwischen auch einige politische Details hinter dem Stuttgart21-Projekt bekannt sind, […]

Continue reading about S21 – Der Zug ist abgefahren

Andreas E. on Juli 6th, 2010

Liebe Narren und Narralesen, Deutschland hat an diesem Wochenende wieder ein Stückchen Freiheit eingebüßt. Jedoch nicht in einem wirklich wichtigen Bundesland wie Nordrheinwestfalen, sondern im wilden Bayern gewann die ÖDP ihren ökofaschistischen Vorstoß gegen die Raucher. An für sich nichts Schlimmes. Oder etwas, daß einem zu Denken geben dürfte. Aber etwas, daß einen nervös macht, […]

Continue reading about Das bayrische Luftreinheitsgebot

Andreas E. on Juli 1st, 2010

Es ist passiert. Das Wunder von Berlin ist eingetroffen. Obwohl die Wetten auf den Salonfaschisten Joachim Gauck sehr gut und hoch dotiert standen, verlor er im dritten Wahlgang nicht nur die Contenance, sondern auch die Möglichkeit, Bundespräsident zu werden. Christian Wulff wurde gewählt. Segnala presso:

Continue reading about Die Wer-ist-nicht-mein-Präsidenten-Wahl

Free Willy on April 16th, 2008

Deutschland mit Abstand beliebtester Rollstuhlfahrer hat mal wieder zugeschlagen. Ganz pathetisch hat er sich nun mit der Bundesjustizministerin, der aus Darmstadt stammenden Brigitte Zypries, darauf geeinigt, das geheime Onlinedurchsuchungen Rechtens sind, gerichtlich nicht erlaubte Wohnungsbetretungen jedoch nicht. Der Haken daran ist ein Urteil des BVG, das mit seiner letzten Aussage im Klamauk um den Bundestrojaner […]

Continue reading about Schäubles Terroristenabwehr