Autor ist der Redaktion bekannt on Januar 13th, 2014

Es heißt ja immer, daß dieses Land so mit Ausländern/Migranten/Flüchtlingen überlaufen würde. Schaut man sich jedoch einmal ganz offen die Zahlen des Statistischen Bundesamtes an, fällt einem als Erstes auf, daß die Zahl derjenigen, die sich nach Deutschland aus irgendeinem Grund retten, in den letzten beiden Jahrzehnten massiv gesunken ist. Dort, wo früher 500.000 Individuen […]

Continue reading about Unterschiede in der Wahrnehmung

Andreas E. on März 11th, 2013

Die Piratenpartei ist so eine Partei, naja, unwählbar, braun bis ins Mark, und untereinander herrscht ein Kleinkrieg, den man ansonsten nur von den öffentlich-rechtlichen Parteien in diesem Land kennt. Das Stutenbeißen, der Zickenkrieg, der da zwischen Herrn Ponader und dem Angehörigen des Kriegsministeriums Schlömer tobt, beweist einmal mehr, das Politik nichts für Weicheier ist. Ursprünglich […]

Continue reading about Siegeszug für Ponader

Andreas E. on April 13th, 2012

Man kann ja viel über die Piratenpartei sagen/schreiben. Unter anderem auch, daß sie wohl mehr Faschisten unter ihrer Fahne vereinigt, als es selbst derzeit DIE LINKE oder gar die NPD tut. Dies ändert jedoch nichts daran, daß man mit den Funktionären/Funktionsträgern innert der Partei einfach nicht sprechen kann. Es ist schon ein schwerer psychologischer Nachteil, […]

Continue reading about Piraterie als Selbstzweck