Andreas E. on Februar 27th, 2019

Mit „Es war einmal“ darf mal Artikel über die deutsche politische Kultur, sofern sie denn vorhanden, gar nicht anfangen. Dies wäre ein typisch klassischer Fehler von Selbstüberschätzung. Das Problem dabei ist jedoch: Die deutsche politische Kultur krankt an chronischer Selbstüberschätzung. Deshalb ähneln immer mehr Taten unserer Politiker mehr Realsatire. Je mehr Realsatire in der Politik […]

Continue reading about Salzkruste ums Hirn!

Andreas E. on Februar 22nd, 2019

Zuerst nahmen sie uns das Rauchen, weil Zigarettentabak doch angeblich Krebs erzeugt. Dann nahmen sie uns den Zucker, weil der uns angeblich dick macht. Hiernach gaben sie den Cannabis frei, obwohl sie wußten, daß er nicht nur unfruchtbar macht, sondern auch verblödet. Jetzt nahmen sie uns das Fleisch, welches lebenswichtig für den Körper ist. Und […]

Continue reading about Wahrheiten

Andreas E. on Februar 20th, 2019

Liebe Gemeinde, wir wundern uns immer wieder darüber, welchen Geschiß um den Brexit gemacht wird. Mal heißt es, er wird kommen, dann heißt es, er kommt nicht. Beim Tempolimit ist das genauso. Auch so ein Alle-Jahre-Wiederkehrendes-Thema. Kommt es, kommt es nicht! Ginge es nach der Deutschen Umwelthilfe, wäre ein Tempolimit schon längst da. Aber die […]

Continue reading about Brexit & Tempolimit haben so viel gemein!

Andreas E. on Februar 13th, 2019

Eigentlich sagen ja alle, daß Donald Trump (derzeit amtierender amerikanischer Präsident) nicht alle Latten am Zaun hat, vollständig der Realität entrückt sei, und auch ansonsten nicht ganz rund laufe. Da stellt sich mir die Frage: Ist der Verblödungsgrad in der westlichen Zivilisation inzwischen dermaßen weit fortgeschritten, daß man die Vorteile eines solchen Mauerbaus nicht erkennt, […]

Continue reading about Warum die Welt die Mauer von Trump braucht …

Andreas E. on Februar 6th, 2019

Fangen wir ganz am Anfang an. Der Niedergang der Deutschen Bahn AG begann nicht, als man eine AG daraus machte. Nein, noch nicht einmal dann, als man daran ging, mehrere Großprojekte zu erträumen und sich daran machte, jene auch umzusetzen. Nein, der Niedergang der Deutschen Bahn begann 1938. In jenem Jahr, als sie noch als […]

Continue reading about Die Lügen der Deutschen Bahn