Der deutsche Morning Musume Fanclub hat sich entschlossen, bei der UFA, dem Macher der Bands Morning Musume, Berryz Kobo & °C-ute eine Petition einzureichen, damit die Mädchen auch bald auf deutschen Bühnen auftreten können.

Hier ist also Mitarbeit gefragt. Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele Fans (und auch Interessierte) bei dieser Petition mitzeichnen, damit wir in Japan zeigen können, welche Ressonanz die Musik der Mädchen hier bei uns erzeugt. Deshalb hier ein FanVid:

Und hier der LINK zur Aktion: Morning Musume – Mission to Germany 2009

Comments are closed.