Andreas E. on November 7th, 2018

So wird man einst die Jahre von 2003 bis 2019 nennen. Warum? Weil dies die Zeit war, in der Kanzler Merkel gut und wohlwollend über das LAND regierte, bevor es der Dummheit anheim fiel. Wie ich darauf komme? Der Sieg des AfD bei dieser Landtagswahl in Hessen im vergangenen Monat hat mich nachdenklich gemacht. Die […]

Continue reading about Die gute „alte“ Zeit

Andreas E. on Oktober 31st, 2018

Es ist mal wieder Katastrophenhochzeit. Alle AfDler denken, das sich die Welt gegen sie verschworen hat. Gerade jetzt, wo sie auf Facebook die uneingeschränkte Macht übernommen und so viele Gegenspieler wie noch nie sperren gelassen haben. Gerade jetzt, am Höhepunkt ihrer Macht, geht den phallischen Deppen die Luft aus. Ihre Niederlage bei der Hessenwahl mit […]

Continue reading about Der Anfang vom Ende?

Andreas E. on Mai 23rd, 2018

Seien wir doch einmal ehrlich: Deutschland braucht eine Partei wie die Alternative für Deutschland. Und dieses Land benötigt diese Partei unbedingt. Denn dieses Land ist einfach nur noch von Fremden, Ausländern, Migranten, Touristen, Linksversifften, Grünen und Demokraten überlaufen. Schlimm genug, daß die Migranten alle islamischen Glaubens sind, und das sich in den Flüchtlingsunterkünften partout kein […]

Continue reading about Demokratie in Gefahr? Wirklich?

Mustafa N. on Mai 16th, 2018

Man muß nicht unken, wenn man Kritik am AfD üben möchte. So viele Möchtegernpolitiker dieser Möchtegernpartei haben Dreck am Steck, gegen 22 laufen derzeit aktive juristische Ermittlungen, und sollten diese erfolgreich sein, würde sich die Fraktionsgröße auf 70 verkleinern. Aber dies nur nebenbei. Fakt ist: Die blaubraunen Faschisten des AfD meinen es nicht böse. Sie […]

Continue reading about Warum wir den AfD lieben sollten …

Mustafa N. on April 25th, 2018

Nennt mich einen Zweifler, doch inzwischen habe ich allen Grund dazu! Ich gebe ehrlich zu, bis zur letzten Eingabe des AfD im Bundestag, war ich dieser angeblichen Partei gegenüber mißtrauisch, und nahm diese braunen Vollpfosten absolut nicht Ernst. Doch wenn jetzt diese Ergebnisse interfamiliärer Inzucht eine Anfrage an den Bundestag stellen, inwieweit sich Behinderungen durch […]

Continue reading about Fakt oder Fiktion!

Andreas E. on April 11th, 2018

Niemand hat die Absicht, dem AfD irgendwelche unlauteren Absichten zu unterstellen. Man muß das eigentlich auch gar nicht, weil die AfD-Mitglieder täglich unter Beweis stellen, daß sie gar nichts anderes als unlautere Absichten besitzen. Wieso unlautere Absichten? Segnala presso:

Continue reading about Das Kreuz mit der Idiotie

Andreas E. on April 5th, 2018

In alter Zeit hieß es einmal: Die einzige Gefahr, die diesem Land drohen könnte, kommt von links. Denn links sein in Deutschland bedeutet, ein Freund des Kommunismus, des Völkermordes, der ethnischen Säuberung, und des Teilens des Eigentums Aller zugunsten des Zentralkomitees. Bis heute hat sich an dieser Ansicht kaum geändert. Die Politik ist chronisch auf […]

Continue reading about No Pasaran!

Andreas E. on März 13th, 2018

Man mag mich jetzt für ungerecht halten, aber mir gefällt der AfD! Nicht wegen seiner tonangebenden Gesicher, diese Leute halten ich für strunzdumm und zugleich ehrlos. Man kann nicht behaupten, das man für das „deutsche“ Volk tätig sein will, und sich dann beim Einzug in den Bundestag nicht mehr an die gegebenen Wahlversprechen erinnern. Gleichzeitig […]

Continue reading about Der braune Fluch

Andreas E. on Januar 29th, 2018

Was ist Heimat? Das, was das Auffangbecken für Dumme darunter versteht? Oder ist Heimat einfach nur dort, wo auch das Herz ist? Zu viele Fragen, aber kaum vernünftige Antworten! Gehen wir nach der Wikiblödia, oder nach einer anderen minder intelligenten Quelle, um den Heimatsbegriff näher definieren zu wollen, stoßen wir früher oder später auf diverse […]

Continue reading about Heimat(begriff)

Autor ist der Redaktion bekannt on September 26th, 2016

Es war einmal …. Wir kennen das! Und in diesem Land war es wirklich einmal, das ein Kanzler die Werte der Republik vorgab. Die Republik, die er keine drei Monate vorher in eine faschistische und dumme Diktatur verwandelt hatte, die sich einbildete, mit moderner Waffentechnik ganz Europa und schließlich die ganze Welt erobern zu können. […]

Continue reading about Werte!