Armutsindustrie

Andreas E. on Mai 14th, 2012

Ich gebe offen zu, ich habe mich lange mit diesem Thema herumgeprügelt, und meine Recherche ist noch nicht einmal im Ansatz abgeschlossen. Das Hauptproblem bei diesen Thema besteht darin, daß es kein einfaches gesellschaftliches oder politisches Problem ist, sondern eines, was den Menschen – vor allem in Deutschland – primär selbst betrifft. Die Politik faselt […]

Continue reading about Deutsche Kinderfreundlichkeit

Andreas E. on Dezember 5th, 2011

Normalerweise versuchen wir in diesem Blog eine gewisse Haltung aufrecht zu erhalten, unabhängig davon, ob uns unsere Meinung hier Anfeindungen oder gar Morddrohungen einbringt, weil es eben zu viele Deppen gibt, die mit der Wahrheit nicht zurecht kommen. Dies nur vorneweg. Mir ist eigentlich vollkommen scheißegal, ob sich mein Nachbar von Gegenüber vegetarisch, veganisch, laktovegetarisch […]

Continue reading about Veganische Alpträume

Andreas E. on April 5th, 2011

Es gibt schon wieder gesellschaftliche Probleme. Große, weitreichende, gesellschaftliche Probleme, wie ich noch betonen möchte. In was für einem Land leben wir, wenn ein Hartz IV-Bezieher nicht einmal ermöglicht wird, aus der römisch-katholischen Kirche auszutreten, weil seine Gemeinde von ihm € 30 dafür als Bezahlung verlangt? Und in was für einem Land sind wir, wo […]

Continue reading about Unentwirrbare Feinde

Diotima on März 17th, 2011

Wichser erkennt man ja am spermatischen Geruch und Berufsverbrecher an den gewichsten Schuhen. Ich danke dabei an so manche Gangster wie unseren unvergesslichen Sarrazin, der von der Bundesbank ins literarische Genre übergewechselt ist. Nun blinkt uns sein Name in regelmäßigen Abständen von sehr hoch hängenden Wahlplakaten entgegen. Denn es ist Wahlkampf in Hessen. Es handelt […]

Continue reading about Gemein sein kommt wieder groß in Mode

Andreas E. on März 16th, 2011

Nachdem wir also mal wieder beim Thema der Kontroversen sind, möchte ich an dieser Stelle den werten Lesern dieses Blogs ein älteres Interview aus den Anfangstagen dieses Projektes auch nicht länger vorenthalten. Dieses Interview entstand vor gut 5 Jahren, als das Vorgängerprojekt auf die Beine kam. Das Interview wurde damals in der Bar des Interkontinental […]

Continue reading about Gründe für Prostitution