admin on Februar 15th, 2015

Dieses Blog hier – und wir sind es Leid, beständig darauf hinzuweisen – vertritt vornehmlich einen zynischen, sarkastischen und satirischen Blick auf die Dinge. Wer unsere Artikel wirklich absolut bierernst nimmt, scheint eine schwere Wahrnehmungsstörung zu haben. Selbst unsere Kritiker wissen inzwischen, daß man unsere Artikel nicht zu bierernst nehmen darf, weil wir uns juristisch […]

Continue reading about In eigener Sache

admin on Mai 18th, 2014

Das Blog ist mitnichten geschlossen! Derzeit recherchiert das Team in gut einem Dutzend guter Artikel. Deshalb ist bis auf Weiteres der Erscheinungszeitraum auf alle vierzehn Tage minimiert, weil es einfach zuviele Schweinereien sind, auf die wir aufmerksam gemacht werden. Wir kommen also – da das Team geschrumpft ist, und einige unserer Rechercheure fehlen – nicht […]

Continue reading about In eigener Sache …

Andreas E. on März 29th, 2013

Da das Redaktionsteam zur Zeit ein wenig im Stre mit dem realen Leben ist, und deshalb nicht mehr so oft und gut recherchieren dran, wie bislang von uns gewohnt, verabschieden wir uns fr die nchsten Wochen in den Arbeitsurlaub. Das Team ist derzeit an einigen interessanten Geschichten dran, jedoch knnen wir einiges erst im Zeitraum […]

Continue reading about Blogurlaub

Andreas E. on März 26th, 2013

Ab demnchst haben wir eine neue monatliche Kategorie! Da unser Team stndig daran arbeitet, die Qualitt des Blogs zu erhhen, und auch immer wieder neue Themen und Themengebiete anzubieten, haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen. Wir mchten unseren Lesern nicht nur in Hessen gute und gnstige Restaurants, Bars, Cafs empfehlen. Nicht nur einfach empfehlen, […]

Continue reading about Blog-Verbesserung

admin on Januar 3rd, 2013

An unserer Blogpolitik wird sich nichts weiter ndern, dies vorne weg. Jedoch haben die einzelnen Mitglieder noch andere Arbeit, als hier nur zu verffentlichen. Unser Hauptautor arbeitet nun gezielter an seiner Literatenkarriere, was im Klartext bedeutet, es werden weniger Artikel erscheinen. Das restliche Team hat auch wieder andere Aufgaben bernommen. So wird Free Willy maximal […]

Continue reading about Ein frohes Neues!

Andreas E. on September 17th, 2012

Liebe Leser, heute fordert euch die Redaktion einmal auf, welche Themen euch interessieren und warum! Also nicht nur aus unserem bisherigen hier vorhandenen Repertoire, sondern allgemein. Was mchtet ihr gerne in diesem Blog lesen. Ich erinnere aber daran, da dieses Blog nicht braun ist (auch wenn einige durchgedrehte Spinner dies behaupten), und wir deshalb keine […]

Continue reading about Themenaufruf

admin on Juni 16th, 2012

Um es an dieser Stelle einmal deutlich zu sagen: Das neue Gesetz des Leistungsschutzrechtes fr Verleger bietet auch Bloggern die Mglichkeit, Verlage abzuzocken! Es wre also kein Wunder, wenn demnchst die ersten Blogs Zeitungen via Anwalt abmahnen lassen, weil diese unerlaubt und ohne finanzielle Vergtung aus Blogs nicht nur absatzweise zitieren, sondern stellenweise ganze Texte […]

Continue reading about Leistungsschutzrecht

admin on Mai 25th, 2012

Hallo, liebe treue Leser, und auch jene, die es werden wollen! Dieses Blog geht vorbergehend in eine kleine Urlaubspause. In der Zwischenzeit bereiten wir einige Artikel und Themen auf, fhren angefangenes zu Ende, welches dann nach unserer kleinen Pause hier verffentlicht wird. Da die Politik mal wieder einmal voreilig und vor allem falsch reagiert, werden […]

Continue reading about Kleiner Urlaub!

admin on Dezember 14th, 2011

Liebe Leser, liebe Interessierte, werte Autoren, Es ist mal wieder so weit. Fr die Nachlese dieses Jahres wird DER TROTTELBOT leider 3 Wochen ernsthaft verdiente Pause machen. Wir danken euch fr eure Treue und euer Interesse. Trotzdem hat unser Team dieses Jahr schon genug geschuftet und euch mit einigen interessanten Geschichten unterhalten. Deshalb eine kleine […]

Continue reading about Weihnachtspuschen

Andreas E. on Oktober 18th, 2011

Es heit ja immer, da dieses Land hier das Land der Dichter und Lenker, der Belesenen und Intelligenten sei. Nun, nach diesem Samstag mu man diese Aussage – die im Original von Goethe stammte – eindeutig revidieren. Nicht, da ich ein kleines Problem damit htte, wenn der deutsche Michel mal wieder international beweist, da selbst […]

Continue reading about Legendenbildung!