Idiotie

Andreas E. on April 4th, 2016

Wir alle wissen, das unsere Herren und Damen Politiker steuerbefreit sind. Und dies, obwohl ihre Diäten direkt über den Sozialetat des entsprechenden Ministeriums laufen, welches so frech ist, deutschen Rentnern Steuern für ihre mikrigen Renten abzuknöpfen. Doch dies ist kein Einzelfall, das ein Ministerium etwas tut, was es besser unterlassen würde. Die aktuelle so gewaltige […]

Continue reading about #Panamapapers

Andreas E. on Februar 19th, 2016

Gibt es das denn überhaupt? Den wirklich „guten“ Deutschen? Wenn ich mir die politische Diskussion in diesem Land so anschaue, gerate ich ins Zweifeln. Der wirklich gute Deutsche wird von den Faschisten als „Gutmensch“ betitelt, wo sich doch die Faschisten selbst als „Gutmenschen“ aufführen, und unbedingt dieses Land gesäubert haben wollen. Aber von wem genau, […]

Continue reading about Die Legende vom „guten“ Deutschen

admin on Dezember 31st, 2015

Sehr geehrte Landsleute, Vaterlandsverräter mit AfD-Parteimitgliedschaft, und sonstige braune Spacken, die ihr euch noch auf dieses Blog getraut, angesichts der wirklich amüsanten Neujahrsansprache des sprechenden Hosenanzugs, und der völligen mentalen Entgleisung von Sahra Wagenknecht, komme ich als admin nicht umhin, dem Deutschem Volke (sofern es sich nicht für arisch oder sonstwie behindert hält), für das […]

Continue reading about Neujahrsansprache

Andreas E. on Dezember 18th, 2015

„Arische“ PEGIDIOTEN DER WELT, VEREINIGT EUCH! Unter dieser Ãœberschrift könnte man das Verhalten sowohl PEGIDAs, als auch einiger anderer Gruppierungen, wie bspw. des AfD einfach zusammenfassen. Und dann auch gleich noch an deren Geschichtsvergessenheit erinnern. Aber seien wir mal ehrlich: So kurz vor den Weihnachtstagen braucht eigentlich niemand, wirklich niemand, eine Erinnerungen daran, daß die […]

Continue reading about Das „arische“ Großdeutschland

Andreas E. on August 19th, 2015

Es war einmal ein wunderschönes Land! Und dann fielen die Horden der Arier darüber herein, und verwandelten es in eine öde, triste, faschistische, dumme Einöde. So könnte man die Geschichte umschreiben, die nur jene „zwölf goldenen Jahre“ betrifft, die von 1933 bis 1945 gingen. Könnte man, wenn man es denn wollte. Aber in diesem wunderschönen […]

Continue reading about Reichsidioten

Andreas E. on Juli 1st, 2015

Ja, erst Jahrzehntelang das deutsche Asylgesetz mißbrauchen, und dann immer noch auf der eigenen Fahne beharren wollen! Liebe Bayern, zahlt endlich mal die Reparationen des WK2 an Restdeutschland zurück, dann können wir drüber beraten, ob es nicht einen Bayxit gibt, oder ob der Grexit, den ihr mitverschuldet habt, unbedingt notwendig ist. Der bayrische Staatsschutz unterstütze […]

Continue reading about Bayrische Wahrheiten

Andreas E. on April 23rd, 2015

(keine Apologie, sondern die reine Wahrheit) Ich kann ja verschiedene Gestalten in unserem Land verstehen, die immer noch davon ausgehen, daß Antideutsche absolut nichts mit den Reichsbürgern zu tun haben, weil doch angeblich beide Gruppen mit jeweils anderer Beflaggung bei ihren Aufmärschen durch die Gegend spazieren. Doch die Existenz solcher armer Kreaturen wie Xavier Naidoo […]

Continue reading about Der antideutsche Reichsbürger

Mustafa N. on März 18th, 2015

Wenn man den Sprüchen der Reichsbürger, Wahnmichel und anderer geistig verstörten in diesem Land folgt, besitzen wir keine Identitätsausweise, sondern Angestelltenausweise. Deshalb steht auch überall „Personalausweis“ drauf, außer auf dem Reisepaß, der wirklich ein Identitätsausweis ist, jedoch von den Reichsbürgern nicht als solcher anerkannt wird, weil er nur den doppelflügligen Reichsadler abgebildet enthält, und nicht […]

Continue reading about Identitäten

Andreas E. on Dezember 18th, 2014

Ich weiß, wir nähern uns Weihnachten. Dem Fest der gelebten Heuchelei, das Fest des großen Verrats, und das Fest der großen Familienstreitigkeiten. Irgendwie ist Weihnachten nicht mehr das, was es noch vor drei Jahrhunderten gewesen ist. Damals, als Deutschland noch souverän gewesen ist, war alles anders. Der einfache Bürger lebte entweder als Handwerker in der […]

Continue reading about Die unfreie Nation

Andreas E. on September 29th, 2014

Heute was lustiges gehört: 1. Immer weniger Türken in diesem Land, ca. 20K wandern pro Monat ab. 2. Immer mehr Bulgaren und Rumänen im Land, die ALLE HARTZ BEZIEHEN! Deutschland geht Pleite, stirbt an Überfremdung! Frage an den Leser: Welche Aussage ist wahr? Segnala presso:

Continue reading about Fragen an den Leser!