Andreas E. on April 28th, 2016

Heute einmal ein etwas schwierigeres Thema! Denn ich möchte an dieser Stelle hier drei Glaubensrichtungen besprechen, die sich gar nicht einmal so unähnlich sind! Einmal den Islam, der von vielen heißgeliebt, und von einer bestimmten Gesellschaftsschicht massiv gehaßt wird. Dann den Vegetarismus, für den dasselbe gilt, und zum Abschluß den Faschismus. Alle drei, ach so […]

Continue reading about Freiheit des Glaubens oder Glaubensfreiheit?

Andreas E. on Juli 1st, 2015

Ja, erst Jahrzehntelang das deutsche Asylgesetz mißbrauchen, und dann immer noch auf der eigenen Fahne beharren wollen! Liebe Bayern, zahlt endlich mal die Reparationen des WK2 an Restdeutschland zurück, dann können wir drüber beraten, ob es nicht einen Bayxit gibt, oder ob der Grexit, den ihr mitverschuldet habt, unbedingt notwendig ist. Der bayrische Staatsschutz unterstütze […]

Continue reading about Bayrische Wahrheiten

Mustafa N. on Dezember 16th, 2014

Wir haben in diesem Land ein riesiges, ja gewaltiges, Problem! Kein Problem alter Schule, sondern eines aus archaischen Zeiten. Denn die Bildungsferne gewisser Schichten ist wirklich bedenklich. Nein, ich spreche an dieser Stelle nicht von Migranten, oder Flüchtlingen oder einfachen Zuwanderern (von denen es in dieses Land jährlich mehr als genug gibt). Ich meine, wenn […]

Continue reading about Deutschland den Deutschen, oder doch nicht?

Andreas E. on Oktober 17th, 2013

Wir haben ja in der Vergangenheit schon des fteren ber Religion an sich, und ber den Katholizismus im Besonderen berichtet. Daran wird sich auch in absehbarer Zeit nichts ndern. Nicht einmal die Hexenjagd auf Tebart-van-Elst ndert hier unsere generelle Meinung ber Religion an sich (und ber das Christentum im Besonderen). Doch auch wenn unser Team […]

Continue reading about Bistirrtmer

Andreas E. on Oktober 4th, 2013

Ich habe ja im Prinzip nichts gegen Versager. Mir selbst sagt man seit Jahrzehnten nach, ich sei einer. Inzwischen habe ich mich an die dummen Sprche diverser Gestalten gewhnt, die nicht damit zurande kommen, da ich mein Leben auf die Reihe kriege und nicht klein bei gebe, wenn man mir wieder einmal ganze Wlder in […]

Continue reading about AfD und kein Ende (in Sicht)