Demokratie

Andreas E. on Januar 30th, 2013

McAllister stürzte sich selbst. Beziehungsweise er stürzte über das Machtbewußtsein eines gewissen Phillip Röslers. Ist dies schlimm für Niedersachsen? Ist dies schlimm für dieses Land? Gehen wir nach den Gedankenspielen der konservativrechten Politik, so ist dies ganz, ganz schlimm für dieses Land und noch schlimmer für Herrn McAllister. Das rot-grün und nicht rot-rot-grün demnächst Niedersachsen […]

Continue reading about Macht macht gar nix!

Andreas E. on Januar 9th, 2013

Dieses Land, welches Diktatoren und selbsterklärte Kaiser aller Farben bereits ertragen hat, und derzeit von einem weiblichen Kanzler in faschistisch-kapitalistischer Manier gepeinigt wird, hat einen neuen Kanzler verdient, der wirklich für das Volk da ist. Jedoch niemals einen Kandidaten der aSozialdemokratischen Partei Deutschlands. Die aSPD hat mit ihrem Kanzler Schröder, dessen Einführung der Hartz-Gesetzgebung und […]

Continue reading about Er ist nicht mein Kanzler!

Diotima on Dezember 21st, 2012

Sehr geehrter Herr Doktor XY, ich möchte mich noch einmal rechtzeitig vor dem Weltuntergang für die intensiven Erfahrungen mit Ihnen und Ihren Kollegen bedanken. Es waren Erfahrungen, die sich mir für immer ins Nervensystem eingegraben haben und meinen Geldbeutel um Etliches erleichtert haben. Man könnte sagen, dass Sie sich mit Ihrer facheigenen Inkompetenz gewissermaßen in […]

Continue reading about Offener Brief an meinen Zahnarzt

Andreas E. on April 20th, 2012

Manchmal geschehen Dinge, von denen man gar nicht denkt, daß sie überhaupt passieren können. Vor allem nicht in einem Land, welches von sich behauptet, eine Demokratie zu sein. Die Aussage einiger linker und auch rechter Blogs, daß unser Land längst eine Diktatur sei, muß insofern widersprochen werden, weil in einer Diktatur niemand laut aussprechen dürfe, […]

Continue reading about INSM & Mieten

Diotima on April 15th, 2012

Liebe Brüder und Schwestern im Herren, diese Woche ist mir wieder etwas sehr Spannendes unterlaufen. Man höre und staune: Es war mir infolge der Osterferien nicht gelungen trotz des Zahnbruchs einen Termin bei meinem Hauszahnarzt zu bekommen. Und so hatte ich mir die Adresse eines besonders zartfühlenden und auf Oralophobiker spezialisierten Zahnarztes von der Freundin […]

Continue reading about Das Wort zum Sonntag

Andreas E. on April 6th, 2012

Wie wir bereits in einem anderen Artikel feststellten (zu finden hier), sind wir absolut nicht mit der LINKEn einer Meinung, daß man etwas bekämpfen muß, daß so gar nicht in Erscheinung trifft. Da aber inzwischen sicher ist, daß sich die linke Klientel vornehmlich unter jenen Menschen rekrutiert, denen sogar ein einfacher Wasserlurch an Intelligenz überlegen […]

Continue reading about Links, links, rechts!

Diotima on März 31st, 2012

Liebe Gläubige, Ungläubige, Gläubiger, Schuldner, Schuldige und Unschuldige und sonstige Fassungslose, heute ist der M 31, also der dritte März. Im Märzen der Bauer die Rösslein anspannt, er setzt seine Felder und Wiesen in Stand…Heute ist der Tag, an dem der neue OB beweisen kann, ob er wie sein Vorgänger aus jeder Demonstration eine Gelegenheit […]

Continue reading about Das Wort zum Samstag

Andreas E. on Oktober 13th, 2011

Nachdem DigiTask im Namen und Auftrag des Bundesinnenministeriums, zweier hessischer Innenminister (nein, nicht Herr Rhein) und noch einiger anderer Politiker einen Trojaner schuf, den man nicht so nennen kann, ohne durch einen Lachanfall auf Dauer aus dem Verkehr gezogen zu werden. Dieser Trojanergeschichte ist so etwas von peinlich, es ist kaum vorstellbar. Wäre Deutschland nicht […]

Continue reading about Staatstrojaner? – Update

Andreas E. on Juli 7th, 2011

Europa wandelt sich! Europa wandelt sich? Europa wandelt sich?! Natürlich tut es das, und es tut dies auf eine sehr komplizierte Art und Weise, die ironischerweise ein wenig an die Zustände aus dem 19. und 20. Jahrhundert erinnert. Das schöne Belgien steht vor der Spaltung in einem Pro-spanischen und einen Pro-flamischen Teil, Frankreich lernt umdenken, […]

Continue reading about Dänemark ist überall

Andreas E. on Juli 6th, 2011

Jeder kennt das: Da setzt man sich etwas als absolut in den Kopf und stellt dann auf halber Strecke fest, es geht nicht so, wie man es gerne hätte, wenn man nicht die Umstände in seinem Sinne abändert. So ähnlich muß das wohl mit dem Herrn Mappus und dem Herrn Grube (beide vormals Siemens) gelaufen […]

Continue reading about Streßtest für die BaWü-Regierung