AfD (Alte & Naive Gegen Deutschland)

Autor ist der Redaktion bekannt on Mai 27th, 2016

Um es vorneweg zu sagen: Ich bin nicht gegen den AfD! Nein, ich mag diese Losertruppe sogar. Denn jeden Tag beweist mir Frau Petry mehr, daß es gut ist, daß es diese Partei gibt! Der einzige Sinn dieser Partei besteht meiner Erkenntnis nach nämlich darin, dem Deutschen jegliches noch verbliebene Selbstbewußtsein zu nehmen. Und dafür […]

Continue reading about Lügenmärchen – eine Aufzählung!

Andreas E. on Februar 1st, 2016

Manche Politiker sollten vor der Presse besser die Klappe halten. Vor allem dann, wenn es sich um völlig ungebildete Möchtegernpolitiker vom Schlage des AfD handelt! Es ist eine legitime Forderung des freiheitlich denkenden Bürgers, wenn er fordert, daß zukünftig auf AfD-Versammlungen auf Sympathisanten und auch Parteimitglieder gefeuert werden darf. Es ist jedoch keine legitime Forderung, […]

Continue reading about Der Schießbefehl, die Mauer & der AfD

Andreas E. on Januar 14th, 2015

Es war einmal ein wunderbares Land, in dem es nicht nur eine hochstehende Industrie, sondern auch eine existierende Kultur aus Dichtern und Denkern gab, die sich tagtäglich darum bemühten, nicht nur den Lebensstandard für den Einzelnen generell anzuheben, sondern auch die Lebensleistung eines Einzelnen entsprechend zu würdigen. Dieses wunderbare Land wurde 1949 mit der Abfassung […]

Continue reading about Penner an die Macht!

Andreas E. on Dezember 11th, 2014

Nicht erst seit heute haben die Demokratiefeinde Angst, daß Ihnen jemand mit der Zerstörung der modernen Gesellschaft zuvor kommen kann. Hauptfeind solcher Internetpräsenzen ist im Allgemeinen der Islam, und wenn der nicht ausreicht, greift man noch zusätzlich zum angeblich existierenden Weltjudentum. Immerhin ist man auf den geringen Stand an Zivilisation, den man in den vergangenen […]

Continue reading about Die Islamisierung des Abendlandes

Andreas E. on Dezember 5th, 2014

Es war einmal eine Partei, die für das Recht des Stärkeren eintrat, die lohnbefreite Arbeit forderte, und das Wahlrecht für Arbeitslose abschaffen wollte. Diese Partei hatte einen Parteisprecher, der nur unter seinem Spitznamen „Lügen-Lucke“ bekannt, war von dem es sogar hieß, daß er von seinem Fachgebiet, Makroökonomie, nicht den geringsten Schatten eines Schimmers hatte. Nun, […]

Continue reading about Krisengeflüster …

Andreas E. on Mai 21st, 2014

Zuerst einmal – alle Feiertage im Wonnemonat Mai sind eine Erfindung des mental kranken NS-Regimes! Selbst die scheinbare Umdefinierung des 1. Mai in einen linken Kampftag für Arbeitnehmer ist nicht mehr als eine kleine Augenwischerei brauner Kräfte. Deshalb verwundert es nicht weiter, wenn AfD-Apologeten behaupten, die NSDAP wäre eigentlich eine LINKE Partei gewesen. Der scheinbare […]

Continue reading about Maifeiertage

Andreas E. on Oktober 23rd, 2013

[wie DIE LINKE Parteimitglieder und Hartz-Opfer verarscht.] Man soll ja angeblich nichts gegen amtierende Oppositionsparteien sagen. Dumm ist es aber, wenn eine Partei, die man als gewählte Opposition wähnt, gar keine solche ist. DIE LINKE ist dafür ein Paradebeispiel. Nicht nur, daß ihre Vorzeigefrau und Betthäschen des gealterten Lafontaine Wagenknecht offen mit dem AfD sympathisiert […]

Continue reading about Der faule Apfel im gemachten Nest

Autor ist der Redaktion bekannt on Oktober 8th, 2013

Ja, die Überschrift ist provokant. Aber anderes bleibt einem heutzutage auch gar nicht übrig.   Deutschland, das Land, welches noch vor 30 Jahren so froh und glücklich über seine angeblich kinderfreundliche Politik gewesen ist, hat sich inzwischen in das totale Gegenteil verkehrt. Unsere Bundesregierungen möchten nicht mit zu expensiven Kinderförderungsgesetzen wie die Nazis alter Tage […]

Continue reading about Asoziales Kindermachen

Autor ist der Redaktion bekannt on Oktober 7th, 2013

Ich weiß wirklich nicht, welcher Ungeist gerade mal wieder marodierend durch Deutschland zieht!   Da ist einmal der AfD, der es doch tatsächlich fertig bringt, kleine Schläger – polizeibekannt und vorbestraft – dazu zu kriegen, den Herr „Professor“ Lucke auf einer hamburger Kundgebung doch anzugreifen und von der Tribüne zu schubsen, nur damit dann der […]

Continue reading about Auferstanden aus Ruinen …

Andreas E. on Oktober 4th, 2013

Ich habe ja im Prinzip nichts gegen Versager. Mir selbst sagt man seit Jahrzehnten nach, ich sei einer. Inzwischen habe ich mich an die dummen Sprüche diverser Gestalten gewöhnt, die nicht damit zurande kommen, daß ich mein Leben auf die Reihe kriege und nicht klein bei gebe, wenn man mir wieder einmal ganze Wälder in […]

Continue reading about AfD und kein Ende (in Sicht)