Berryz Koubou (jap. Berryz??, Berryz K?b?, auch Berryz Kobo, dt. Berryz-Studio) ist die erste Girlgroup, die aus den H!P Kids entstanden ist. Special Generation ist bisher ihre erfolgreichste Single. Derzeitig liefern Berryz Koubou konstante Verkaufsergebnisse und haben sich sehr gut als eigenständige Gruppe etabliert. Inzwischen toppten Berryz Koubou sogar H!P Acts wie V-u-den oder W! Im September 2005 wurde schließlich die erste Berryz Koubou Graduation angekündigt. Maiha Ishimura verließ die Gruppe, um sich auf ihre Schule zu konzentrieren.

Berryz Koubou ist eine der wundervollen Groups aus dem H!P. Und wahrscheinlich die mit Abstand erfolgreichste. Bei einigen ihrer Titel hängten sie sogar ihre großen Schwestern von Morning Musume ab, die eigentlich das Zugpferd des H!P-Imperiums darstellen. Berryz Koubou bestehend aus folgenden Mitgliedern:

  • Saki Shimizu
  • Momoku Tsugunaga
  • Chinami Tokunaga
  • Maasa Sudou
  • Miyabi Natsuyaki
  • Yurina Kumai
  • Risako Sugaya

Ausgestiegen ist bereits 2005 Maiha Ishimura, da sie sich mehr um ihre Schule kümmern wollte. Dennoch halten sich im Fandom die Gerüchte, daß sie irgendwann wieder zu H!P zurückkehren und ihre Karriere fortsetzen möchte. Interessant ist, daß Tsugunaga, Natsuyaki zusammen mit Suzuki Airi noch die Formation Buono! bilden, die ebenfalls in der letzten Zeit einen guten Hit nach dem anderen landet.

[Für die perversen Zweifler hier noch eines angemerkt: Alle Mädels sind, auch nach japanischen Recht, inzwischen volljährig. Also bitte dümmliche Kommentare in dieser Richtung besser gleich unterlassen.]

Comments are closed.