Bildung

Andreas E. on März 16th, 2011

Nachdem wir also mal wieder beim Thema der Kontroversen sind, möchte ich an dieser Stelle den werten Lesern dieses Blogs ein älteres Interview aus den Anfangstagen dieses Projektes auch nicht länger vorenthalten. Dieses Interview entstand vor gut 5 Jahren, als das Vorgängerprojekt auf die Beine kam. Das Interview wurde damals in der Bar des Interkontinental […]

Continue reading about Gründe für Prostitution

Andreas E. on Dezember 13th, 2010

Wenn man in den vollen Topf greifen muß, so muß man es mit Herzensmut tun. – unbekannter deutscher Politiker – Das Land der Dichter und Denker, Richter und Henker, hat eine neue Möglichkeit gefunden, wieder in den alten Nazitrapp zurückzukehren. Wenn man die Medien derzeit verfolgt, fragt man sich, ob Konservative einfach nur wertkonservativ oder […]

Continue reading about Deutsche Ver-Blödungspolitik

Andreas E. on Dezember 9th, 2010

An dieser Stelle einmal ein kleines Gedankengebäude, ganz nach der Wissenschaft, wie sie einst Einstein betrieben hat. Durch seine Gedankenexperimente konnte er damals die Richtigkeit der Relativitätstheorie beweisen, auch wenn die eigentliche Beweisführung mehr als lückenhaft blieb und der gute Einstein mehr als die Hälfte seiner Erkenntnisse aus den Schriften anderer junger Forscher seiner Zeit […]

Continue reading about Leaking the news

Andreas E. on Dezember 6th, 2010

Es war einmal ein sprechender Hosenanzug, der hielt sich für so superclever. Und stolperte dann politisch über ein Verbrechen, daß er gar nicht selbst zu verantworten hatte … So fangen Märchen an. Und an dieser Stelle muß ich sagen, daß wir es derzeit in der Bundespolitik mit einem Märchen der besonderen Art zu tun haben. […]

Continue reading about Es hartzt wieder …

Free Willy on Oktober 15th, 2010

Eigentlich sollte dies zwar eine Glosse werden, nur die Realsatire, die alldieweil im Bundeskabinett ihr Unwesen treibt, muß man beim Namen nennen dürfen. Deshalb verzichte ich auf den humorvollen Teil und komme gleich zum Tacheles. Obwohl ich noch zusätzlich darauf hinweisen muß, daß die Äußerungen von Kristina Schröder zwar den Ausgangspunkt dieses Artikels bilden, von […]

Continue reading about Die Diskriminierten

Andreas E. on Oktober 12th, 2010

Man kann es nicht oft genug betonen – der Islam ist ein Teil Deutschlands. Und somit ist Deutschland auch ein Teil der Ummah. So jedenfalls würden sich bestimmte deutsche Imame, die für ihre Radikalität bereits mehrfach negativ aufgefallen sind, ausdrücken, wenn man sie fragen würde, ob der Islam in Deutschland tatsächlich angekommen sei. Wobei man […]

Continue reading about Das bayrische Problem

Andreas E. on September 24th, 2010

Nach dem vor einigen Tagen einige hochintelligente Kommentatoren hier aufgetaucht sind, die zu intelligent waren, ihren Namen und die grammatikalischen Regeln einzuhalten, sehe ich mich gezwungen, noch einmal zu dem Thema Faschismus in die Tasten zu greifen. Man wirft mir ja vom rechten Rand unserer ehrenwerten Gesellschaft vor, ich würde polemisieren, wenn ich die Vertriebenen […]

Continue reading about Integrationslegenden

Andreas E. on September 17th, 2010

Heute hat mich eine Meldung des FREITAG gelinge gesagt, schockiert. In dem Artikel wurde wieder etwas von al-Quaida gequasselt, und gleichzeitig noch darauf hingewiesen, daß die jemenitische Armee nun ebenfalls Frauen rekrutiere. Das nun sowohl Freund (jemenitische Armee) als auch Feind (al-Quaida) in diesen Tagen vermehrt auf die holde Weiblichkeit zurückgreifen. Man muß schon ein […]

Continue reading about Zwischen Frauen- und Menschenrechten

Andreas E. on September 14th, 2010

Eine gesunde Gesellschaft erkannt man an der Anzahl ihrer Sklaven. Je gesünder, umso mehr Sklaven! Polykrates von Samos Der Neoliberalismus ist keineswegs ein Problem der Neuzeit. In der irdischen Vergangenheit feierte dieses Grundprinzip der Ausbeutung bereits fröhliche Urständ. Mit dem Unterschied wahrscheinlich, daß sich damals noch weniger Menschen gegen die herrschende Ungerechtigkeit auflehnen konnten, als […]

Continue reading about Armut macht frei!

Andreas E. on September 8th, 2010

Die Stieleiche (Quercus robur, Syn.: Quercus pedunculata), auch Sommereiche oder Deutsche Eiche genannt, ist eine Laubbaum-Art aus der Gattung der Eichen (Quercus) in der Familie der Buchengewächse (Fagaceae). Um ihre Zugehörigkeit zur Gattung der Eichen zu betonen, ist in der Botanik die Bindestrichschreibweise Stiel-Eiche üblich. Man möchte ja nicht unqualifiziert unken. Aber jeder, der auch […]

Continue reading about Die deutsche Eiche