Free Willy on Oktober 21st, 2013

Es war einmal … So beginnen doch im allgemeinen Märchen! Nun, es ist ein Märchen, daß die Bürger vom Kelsterbach von Anfang an gegen den Ausbau der Landebahn des Frankfurter Flughafens gewesen sind. Eher ist es so, daß die jetzige Antilärmbürgerinitiative sich sogar darum bemühte, daß grün-linke Walddorf der politisch aktiven Gegendemonstranten, so schnell wie möglich […]

Continue reading about Urbane Landebahnen …

Andreas E. on Mai 31st, 2013

[oder warum es so leicht geworden ist, den Menschen Mist zu erzählen.] Das dieses Blog nicht wie andere ist, sollten inzwischen einige am eigenen Leib erfahren haben! Wir lassen uns grundsätzlich bei allen Themen nicht das Maul verbieten, weder von anderen Blogs, noch von irgendwelchen juristischen Personen, die sich einbilden, etwas gegen unsere hiesige Meinungsäußerung […]

Continue reading about Das Wetter

Andreas E. on März 5th, 2012

[Um es vorneweg zu sagen, dies soll kein Hate-Angriff auf gewisse grüne Kreise werden, sondern nur eine Tatsachenfeststellung (was an für sich schon peinlich genug ist)] Dieses Thema wurde wieder einmal durch eine völlig überzogene Reaktion in einer social network platform initiiert und ist so gesehen noch nicht einmal auf unserem Mist hier gewachsen. Folgendes […]

Continue reading about Liebe Froschfreunde!

Andreas E. on Juli 2nd, 2010

In meinem Leben, auch außerhalb des Internets, ist mir schon so manches über den Weg gelaufen. Stellenweise so schräges, daß ich mich ernsthaft fragte, ob es mein Verstand ist, an dem ich verzweifle. Immer öfter jedoch mußte ich erkennen, daß es nicht mein Verstand war, sondern der anderer Leute, der aus dem Ruder lief. Warum […]

Continue reading about Gesundbeten für die Erde …

Andreas E. on Dezember 10th, 2009

Dieses Wochenende beginnt im schönen Kopenhagen, der Stadt mit der kleinen Meerjungfrau von Andersen am Hafen, die Volksverarschenummer genannt Klimawandelrat. Eigentlich heißt es ja Globale Kommission zur Einschränkung und Verhinderung eines menschengemachten Klimawandels. Und noch uneigennütziger kann man eine Volksverarsche, oder besser Völkerverarsche, nicht darstellen. Da haben wir einmal die Legende des IPCC, das der […]

Continue reading about Meine Art, die Umwelt zu retten …

Andreas E. on November 10th, 2009

Nachdem das geflügelte Wort des ‚Wortbruches‘ bereits hier in Hessen nicht nur für diverse Lacher, sondern auch für ein schlechtes Erwachen sorgte, scheint man sich bei den bundesfaschistischen Parteien in diesem Land einmal bei etwas so absolut sorglos einig zu sein, das es schon eine Schande ist. (Wie bereits von uns berichtet, mehrfach.) Ich habe […]

Continue reading about Wählerbetrug in schwarz

Diotima on Mai 14th, 2009

Gerade, als sich die Bevölkerung „in diesem, unserem Lande“ etwas von dem Schock, den der sagenhafte Einfall der Regierung bei ihr ausgelöst hatte, erholt hatte, geschah etwas, das selbst das Gebiet der Nordsee als Erholungsgebiet fragwürdig erscheinen ließ. Nicht , dass dies auf eine Vergrößerung bestimmter Algensorten zurückzuführen gewesen wäre- daran hatten sich schließlich Ureinwohner […]

Continue reading about Die Supergaudi um Tschernobyl

Andreas E. on Mai 2nd, 2009

Ich weiß zwar nicht, ob ihr es schon wußtet, aber Pflanzen brauchen CO2 für ihr Wachstum. Und wenn Pflanzen nicht genügend CO2 bekommen, sind sie nicht in der Lage, Kohlenmonoxid aufzutrennen und für sich Kohlenstoffe und für uns den lebenswichtigen Luftsauerstoff daraus zu gewinnen. Wenn mir also meine Regierung erzählt, das der Mensch in knapp […]

Continue reading about Warum es behindert ist, CO2 einzusparen …

Andreas E. on März 15th, 2009

Eigentlich dreht es sich nur um ein Kraftwerk. Genau um jenes Kraftwerk, daß die hessische FDP (entgegen des Bürgervotums) unbedingt ausgebaut sehen will. An dieser Stelle dreht es sich nicht um Leistungsfragen, sondern schlichtweg um sinnvolle Ökonomie. Der Bundesumweltminister jedenfalls hält sich schon einmal von der Sache fern, nachdem sein Ministerium Steuergelder veruntreute, um einen […]

Continue reading about Die Verarsche der Energiekonzerne

Andreas E. on Januar 9th, 2009

Mittlerweile läuft noch die Recherche am Vorgang der CO2-Bestimmung in einer Bohrkernprobe und der Artikel erscheint mit ein wenig Glück noch im Verlauf diesen Monats. Mir geht es aber heute um etwas anderes. Angeblich, und nach seiner Heiligkeit der Klimawandelreligion Al Gore nach, befindet sich unser Planet in einer Phase der thermalen Überhitzung. Und wie […]

Continue reading about Eine kurze Anmerkung zum Klimawandel