Klimawandel

Andreas E. on Dezember 1st, 2008

Mal wieder etwas zum Thema Klimawandel. Und seine Apologeten. Ich gebe ja ehrlich zu, daß wir hier, auf diesem grünblaubraunen Planeten im Moment wirklich eine Art Klimawandel durchmachen. Nur ist ernsthaft zu bezweifeln, das parteipolitische Aussagen (unter anderem der Müll, den Al Gore von sich gibt) wirklich den wahren Schuldigen benennen können. Mit dem Klimawandel […]

Continue reading about Der grüne Hedonismus

Andreas E. on Juli 28th, 2008

Normalerweise soll man nicht unken. Ok, aber ich tue es trotzdem. Das Thema Klima und Wetter ist anscheinend im Moment, in der saure Gurken-Zeit der Mainstreammedien, voll der Bringer. Aber das Klima ist ein wenig mehr, als nur ein medienpolitischer Schachzug, um damit die Leute in der Diskussion zu halten. Das Klima ist auch überlebenswichtig […]

Continue reading about Die neue Klimareligion

Andreas E. on Juli 19th, 2008

Nach einem längeren Streitgespräch mit einem Unbelehrbaren, sehe ich mich gezwungen, hier anscheinend doch immer wieder unter dem Label Umwelt ein wenig über das große Geheimnis des Klimawandels zu referieren, obwohl mir dies nicht liegt. Rein persönlich muß ich zugeben, daß mir das Thema nicht sonderlich liegt, da man ständig mit gehirntoten Menschen gezwungen ist, […]

Continue reading about Klimawandel ?

Andreas E. on Mai 20th, 2008

Unsere Welt ist im Wandel begriffen. Unser schöner blauer Planet ist dabei, sich in eine braune Kloake zu verwandeln. Zumindest wäre dies der Fall, würde man der Klimalügnerin Angela Merkel ohne Vorbehalte Glauben schenken und dabei das eigene Denken hintenanstellen. Fakt ist, das wasserstoffbetriebene Fahrzeuge, wie von Daimler erforscht und teilweise sogar schon betrieben, dem […]

Continue reading about Das verzeihliche Problem